faszialis group wir schaffen Bewegung
faszialis group wir schaffen Bewegung

Was beeinflusst die Faszien?

 

Faszien können sich durch unterschiedliche Einflüsse wie z.B. übermäßigen Stress, Übersäuerung, Bewegungsmangel, Fehlhaltungen oder auch durch größere Operationsnarben verkürzen und miteinander verkleben.

 

Auch Umwelteinflüsse wie Elektrosmog und ständige WLAN Belastungen sowie geopathologische Störfelder haben durch ihr hohes Stresspotential einen negativen Einfluss auf das Fasziensystem.

 

Es können sich im ganzen Körper unerwünschte Spannungszüge entwickeln, die die Körperproportionen im Laufe der Jahre maßgeblich negativ verändern. Die Folgen sehen wir deutlich an unserer Körperhaltung und spüren sie oft auch in Form von Bewegungseinschränkungen und Unwohlsein.

 

Mit Hilfe unserer speziellen Faszientaktivierung verbessern wir Ihre Körperhaltung. Dies ist für Sie spür- und für andere deutlich sichtbar. Die Optimierung Ihrer Körperstruktur führt...

 

  • zu einer aufrechten, selbstbewussten und vor allem schmerzfreien Körperhaltung
  • zu einer höheren Beweglichkeit mit niedriger Verletzungsanfälligkeit
  • zur Entgiftung und Ausleitung
  • zur Aktivierung des Lymphsystems sowie
  • zur Auflösung körperlicher und seelischer Blockaden.

DATENSCHUTZ   |  IMPRESSUM  |   NACH OBEN
© faszialis group